Herzlich Willkommen

Psychotherapie

Psychische Beschwerden sind weit verbreitet. Fast alle Menschen sind im Laufe ihres Lebens mal an einem Punkt angekommen, an dem sie nicht mehr weiter wissen.
Für psychische Probleme kann es einen erkennbaren Grund geben, wie beispielsweise der Verlust eines nahe stehenden Menschen, Stress am Arbeitsplatz, eine Krankheit oder gravierende Änderungen der Lebenssituation.

Manchmal ist der Grund nicht so leicht erkennbar und ein Gefühl von Hilflosigkeit macht sich breit. Man fühlt sich seinen Problemen ausgeliefert. In vielen Fällen gelingt es, eine psychischen Krise alleine zu bewältigen. Dabei können Gespräche mit Freunden oder Angehörigen sehr behilflich sein. Manchmal ist es jedoch so, dass man das Gefühl hat, für die Bewältigung seiner Probleme professionelle Hilfe zu benötigen.

Für Menschen, die unter psychischen Problemen leiden, biete ich psychotherapeutische Behandlung und Beratung an.

Ich behandle u.a.:
– Angststörungen
– Depressionen
– Zwangsstörungen
– Essstörungen
– Abhängigkeitserkrankungen
– Akute und Posttraumatische Belastungsstörungen
– Psychosomatische Probleme

Unser therapeutisches Angebot richtet sich an Erwachsene aller Altersstufen und Jugendlich ab 15 Jahren.

Hypnosetherapie

Die moderne Hypnotherapie nach Milton H. Erickson ist lösungs- und ressourcenorientiert, sie beachtet die individuellen Ziele und Wünsche des Klienten und unterstützt diesen beim Erreichen seiner Ziele unter Aktivierung seiner individuellen Ressourcen.

Dafür kann es hilfreich sein, Ursachen körperlicher und seelischer Probleme und Störungen direkt im Unterbewussten anzusprechen um eine nachhaltige Verhaltensänderung und Besserung der Symptomatik beim Klienten zu erzielen. In der Hypnotherapie werden bewusste und unbewusste Prozesse angesprochen und deren Kräfte für die Zielerreichung gebündelt. Der Klient kontrolliert selbst, welche der erarbeiteten Ideen und Lösungen er annimmt und wie er sie in die Tat umsetzt.

Autogenes Training

Anhaltender Stress, dauernde Unruhe und ständige Reize belasten Körper und Psyche. Viele Menschen leiden deshalb unter Kopfschmerzen, schlafen schlecht, sind unkonzentriert. Mit dem autogenen Training können Sie nachhaltig entspannen. Ihr Körper, der pausenlos auf Aktivität gepolt ist, wird sozusagen auf Erholung umgeschaltet.

Das autogene Training hilft nicht nur, Stress rasch und wirksam abzubauen, es beugt auch vielen körperlichen Erkrankungen vor und lindert Ängste und leichte Depressionen.

Hypno Birthing

Was ist HypnoBirthing

HypnoBirthing ist eine Methode, welche es der Mutter erlaubt, eine natürliche, friedliche und entspannte Geburt zu erleben. Zusammen mit ihrem Geburtspartner erfährt die Mutter die Geburt als ein freudvolles, einfaches, oftmals schmerzfreies Ereignis. So wird die Geburt zu einer naturnahen, sehr positiven Erfahrung. Viele werdende Mütter haben große Angst vor der Geburt, vor Schmerzen, vor Leiden und die Kaiserschnitt-Rate nimmt stetig zu. Mit Hilfe von HypnoBirthing können diese Ängste aufgelöst werden. Sie blicken voller Zuversicht auf die Geburt. Ich biete Geburtsvorbereitungskurse für Mütter und ihrem Geburtsbegleiter an: 4 x 3,5 Stunden oder 5 x 2,5 Stunden. Ein sehr individuelles Coaching! 

Die Vorteile von HypnoBirthing 

  • Angst und Schmerz werden vor, während und nach der Geburt vermieden.
  • Chemische Schmerzmittel können reduziert oder vermieden werden. 
  • Die erste Phase der Geburt wird oft um mehrere Stunden verkürzt. 
  • Die Müdigkeit während der Wehen wird vermieden, so dass die Mutter frisch und wach bleibt und Energie hat für die eigentliche Geburt. 
  • Eine schnellere Erholungsphase nach der Geburt. 
  • Das Gebären wird wieder zur wunderschönen, friedlichen Erfahrung, die die Natur vorgesehen hat. 

Sie lernen: 

  • Entspannungs- und Selbst-Hypnose-Techniken, welche Angst und Spannung ersetzen durch Vertrauen, Ruhe, und Wohlbefinden. Von diesen Techniken können Sie auch ausserhalb von Schwangeschaft und Geburt in Ihrem normalen Alltag profitieren!
  • Andere Techniken für eine kürzere, angenehmere Geburt. 
  • Die Produktion von natürlichen beruhigenden Körperstoffen (Endorphin). 
  • Verständnis dafür, dass der Körper der Frau auf ideale Weise für die Geburt geschaffen ist. 
  • Warum Frauen in anderen Kulturen fast ohne Schmerzen und Beschwerden gebären. 
  • Entspannungsübungen während und zwischen den Wehen

Kursgebühren

Die Gebühren richten sich nach der Teilnehmerzahl pro Kurs:

Gruppenkurs für 3-4 Paare360 Euro/Paar
Gruppenkurs für 5-6 Paare330 Euro/Paar

In den Kursgebühren enthalten sind: 

  • 4 x 3,5 Stunden Kurs oder 5 x 2,5 Stunden Kurs
  • Ausführliches Skript zum Kurs
  • HypnoBirthing Buch mit Entspannungs-CD
  • HypnoBirthing CD mit Regenbogenentspannung & Affirmationen
  • Professionelle Hypnose-Skripte für zu Hause
  • Infos zur Erstellung des individuellen Geburtsplans
  • i.d.R. ein Nachtreffen mit der Gruppe

Termine

1.07. – 22.07. 2017

9.09. – 30.09.2017

14.10 – 4.11.2017

Kostenübernahme

für Psychotherapie in Praxen ohne KV-Zulassung

Die Abrechnung erfolgt in meiner Praxis auf Grundlage der GOÄ grundsätzlich privat, d.h. Sie als Klient erhalten von mir eine Rechnung über die erbrachte Leistung und Sie zahlen diese Rechnung an mich.

In Einzelfällen kann unsere Rechnung dann aber durch Sie bei Ihrer Krankenkasse zur Erstattung eingereicht werden. Dies ist zum einen abhängig davon, ob Sie gesetzlich mit/ohne Zusatzversicherung oder privat versichert sind und zum anderen von Ihrem persönlichen Versicherungstarif. Grundsätzlich habe ich weder auf die Frage ob Sie eine Erstattung erhalten noch auf die Höhe der Erstattung  einen Einfluss.

Wann zahlt die Kasse und wann nicht?

Gesetzliche Krankenkassen 

In der Regel ist es so, dass die Krankenversicherungen die Kosten für eine Therapie in einer Praxis ohne KV-Zulassung nicht übernehmen. Dennoch kann es sinnvoll sein, auch als gesetzlich Versicherter bei seiner Krankenkasse nachzufragen, welche Leistungen möglicherweise erstattet werden. Eventuell gibt es unterschiedliche Regelungen je nach Behandlung durch „Psychotherapeuten mit der Zulassung nach dem Psychotherapeutengesetz“ bzw. Therapeuten mit „beschränkter Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde“ nach HeilprG.

Zusatzversicherungen (i.d.R. für Heilpraktikerleistungen) für gesetzlich Versicherte

Die Regelungen für eine Kostenübernahme bei Behandlung durch Therapeuten mit „beschränkter Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde“ nach HeilprG sind vertragsabhängig. Je nach Tarif kann hierüber eine komplette oder teilweise Kostenerstattung erfolgen.

Private Krankenversicherungen/Beihilfe

Hier gilt Identisches wie für gesetzlich Versicherte, die über eine Zusatzversicherung verfügen.

Meine Empfehlung

Da eine Kostenübernahme immer eine Einzelfallentscheidung ist, bitte ich, eine eventuelle Kostenübernahme und die Höhe dieser in Ihrer Versicherungspolice nachzulesen und im Zweifelsfall Ihre Versicherung direkt zu kontaktieren.

Ich empfehle dringend, die Klärung mit der Versicherung vor Aufnahme einer Therapie vorzunehmen. In dem Gespräch mit der Versicherung erfrage ich bitte auch, welche konkreten Erfordernisse die Versicherung an die Behandlung und an den Behandler  (z.B. Behandlung durch „Psychotherapeuten mit der Zulassung nach dem Psychotherapeutengesetz“ oder „Heilpraktiker für Psychotherapie“) stellt.

Kontakt

Senden Sie uns eine E-Mail

Andrea Terhart

Psychotherapie
&
medizinisch/psychologische Hypnosetherapie

Praxis

Halternder Straße 17a – Haus A
46284 Dorsten

Tel. 0 23 62 – 99 55 02
Fax 0 23 62 – 99 55 03

Hypnose-Atelier

Braunfelder Allee 61
46286 Dorsten

info@andrea-terhart.de
www.andrea-terhart.de